Eine Stellungnahme

 

 

 

a dirty Girl

 

 

Da jetzt schon zum x-ten Mal die Frage auftrat

„Sach mal is der Blog autobiographisch?“

Hier ne kleine Stellungname:

 

Ja! Nein! Mal mehr! Mal weniger!

 

Einiges bereits geschriebenes ist durchaus aus  meinem Leben und hat so stattgefunden. Ich hatte auch wilde Jahre. Also bitte.. ich schäme mich kein Stück dafür.

Anderes nicht im Entferntesten! Geschichten sind in meinem Kopf und müssen raus. So viel Wohnfläche ist da nämlich auch nicht vorhanden.

 

Nur  welche Story nun echt oder erfunden ist.. das werde ich Euch niemals offenbaren.

 

Ein Gedanke zu “Eine Stellungnahme

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s